TC Winden e. V.
TC Winden e. V.

Clubmeisterschaften 2018

Am Sonntag, den 30.09.2018 fanden bei sommerlichen Wetter die Finale der Clubmeisterschaften des TC Winden statt.

Bei den Herren traten 11 Teilnehmer in einigen hart umkämpften Matches gegeneinander an.

Im Einzelfinale standen sich wie im Vorjahr Christoph Loraing, ungeschlagen in der Hauptrunde, und Lukas Clos, der vorher in der Trostrunde Dustin Ritter auf Platz 3 verwies, gegenüber. Wie bereits zuvor im Turnierverlauf gab es diese Begegnung nun erneut. In einem hart umkämpften Match mit laufintensiven Ballwechseln setzte sich Christoph Loraing mit 6:4, 6:4 durch und wurde erneut Vereinsmeister der Herren.

Im Doppelfinale kam es wieder zu einem Vater-Sohn-Duell zwischen Dustin Ritter mit Holger Löwen gegen Johannes u. Christoph Loraing. Im vorherigen Turnierverlauf trafen diese Teams bereits aufeinander. Hier konnten sich Johannes u. Christoph Loraing durchsetzen. Im Finale sah dies jedoch anders aus. Dustin Ritter mit Holger Löwen gewannen in einem knappen Match mit 7:5 , 6:4. Den 3. Platz belegten Felix u. Christoph Herzer, die zuvor von Dustin Ritter und Holger Löwen geschlagen wurden.

Clubmeisterschaften 2017

Am Sonntag, den 24.09.2017 fanden bei schönem Wetter die Finale der Clubmeisterschaften des TC Winden statt.

Bei den Herren traten 11 Teilnehmer in einigen spannenden Matches gegeneinander an.

Im Finale standen sich, wie in den Jahren zuvor, Christoph Loraing (Sieger der Hauptrunde) und Lukas Clos (Sieger der Trostrunde) gegenüber. In einem attraktiven Tennismatch und einem umkämpften Spiel konnte sich Christoph Loraing wieder gegen Lukas Clos mit 6:2 und 7:5 durchsetzen und wurde damit erneut Vereinsmeister der Herren des TC Winden. Dustin Ritter belegte Platz 3. Nur knapp verlor er zuvor das Match gegen Lukas Clos mit  7:6 7:6. Im Anschluss wurde das Finale der Herrendoppel ausgetragen.

Hier kam es zu einem Vater-Sohn-Duell zwischen Dustin Ritter mit Holger Löwen und Christoph Loraing mit Johannes Loraing. Im vorherigen Turnierverlauf traf diese Konstellation bereits aufeinander. Bei diesem Match gingen Johannes und Christoph Loraing als Sieger hervor. Im Finale sah jedoch die Begegnung anders aus. Dustin Ritter und Holger Löwen glänzten mit einer starken Leistung und konnten das Match klar mit 6:1 und 6:2 für sich entscheiden.

Den 3. Platz belegten Erhardt Frahm und Christoph Herzer, die zuvor von Dustin Ritter und Holger Löwen besiegt wurden.

Clubmeisterschaften 2016

Am Sonntag, den 02.10.2016 fanden die Finale der Clubmeisterschaften des TC Winden statt.

Bei den Herren traten 12 Teilnehmer an. Es gab einige interessante Matches zu sehen.

Im Finale standen sich Christoph Loraing, der ungeschlagen in der Hauptrunde und Lukas Clos, der in der Trostrunde zuvor Holger Löwen auf Platz 3 verwies, gegenüber. Wie bereits zuvor im Turnierverlauf gab es dieses Match nun erneut. In einem schönen Tennismatch mit umkämpften Ballwechseln setzte sich Christoph Loraing mit 6:3, 6:3 durch und wurde erneut Vereinsmeister der Herren.

 

Die Finale der Herrendoppel wurden mit einem Teilnehmerfeld von 6 Paarungen ausgetragen.

Im Finale spielten Erhardt Frahm und Christoph Herzer gegen Johannes und Christoph Loraing. Dustin Ritter und Holger Löwen erhielten den 3. Platz.

Im Finalspiel gewannen dann Erhardt Frahm und Christoph Herzer klar mit 6:3, 6:3 und wurden Vereinsmeister der Herren Doppel.

Clubmeisterschaften 2015

Am Sonntag, dem 27.09.2015 fanden bei tollem Wetter die Finale der Clubmeisterschaften des TC Winden statt.

Bei den Herren traten 11 Teilnehmer an. Es gab einige schöne Matches zu sehen.

Im Finale standen sich Christoph Loraing, der Ungeschlagene in der Hauptrunde, und Lukas Clos, der in der Trostrunde zuvor Holger Löwen auf Platz 3 verwies, gegenüber. Wie bereits zuvor im Turnierverlauf gab es dieses Match nun erneut. In einem schönen Spiel mit einem umkämpften ersten Satz (7:5) setzte sich Christoph Loraing dann im zweiten Satz klar mit 6:1 durch und wurde somit erneut Vereinsmeister der Herren.

Bei der Jugend traten sechs Teilnehmer an. Die Spiele waren auch hier hart umkämpft.

Im Finale standen sich Julian Vath, ebenfalls ungeschlagen in der Hauptrunde und Dustin Ritter gegenüber. Auch diese Spielerpaarung gab es bereits im Turnierverlauf, die Julian Vath damals für sich entschied. Im Finale konnte Dustin Ritter in einem  attraktivem Tennisspiel jedoch den Spieß umdrehen, gewann mit 6:3; 6:4 und wurde damit zum ersten Mal Vereinsmeister der Jugend.

Die Finale der Herrendoppel wurden am 03.10.2015 mit einem Teilnehmerfeld von sechs Paarungen ausgetragen.

Im Finale spielten Johannes und Christoph Loraing gegen Julian Vath und Lukas Clos, die zuvor Hendrik Ewerth und Chris Schmidt auf den 3. Platz verwiesen hatten.

Diese Spielerbegegnung gab es bereits im Turnierverlauf, in der Johannes und Christoph Loraing als Sieger hervorgingen.

Im spannenden Finalspiel jedoch konnten Julian Vath und Lukas Clos das Spiel mit 6:2, 5:7 und 6:4 zu ihren Gunsten entscheiden und wurden in einem 2,5-stündigen Match Vereinsmeister der Herrendoppel.

Meisterschaft für die Tennis-Kids des TC Winden

Am 15. und 22. September ging für die Jüngsten des TC Winden bei der Meisterschaft die Post ab.

Es sind inzwischen 12 Kids zwischen 5 und 7 Jahren. Sie sind noch nicht perfekt, verwechseln schon mal links und rechts, aber sie machen mit Feuereifer alles wett. Drei Spiele wurden ausgetragen und nach zähem Ringen über mehrere Stunden standen die Sieger fest. Der 1. Vorsitzende des TC Winden, Holger Löwen, konnte dann gegen Abend eine Anzahl von kleinen Preisen präsentieren und den drei Siegern die Auswahl lassen. Fabian Blath wurde erster Sieger, Maxim Klos kam auf Platz zwei und der dritte Platz ging an Rouwen Wolf. Alle anderen Kids bekamen einen Trostpreis. Mit lautem, dreifachen „Tennis-Ball“ gingen alle fröhlich heim.

Clubmeisterschaft des TC Winden

Am Sonntag, den 28.09.2014 fanden bei tollem Wetter die Finale der Clubmeisterschaften des TC Winden statt.

Bei den Herren traten 15 Teilnehmer an. Es gab einige schöne Matches zu sehen.

Im Finale standen Christoph Loraing, ungeschlagen in der Hauptrunde, und Erik Benke. Erik Benke verwies zuvor den letztjährigen Vereinsmeister Holger Löwen auf Platz 3. In einem schönen Tennismatch setzte sich dann Christoph Loraing mit 6:2, 6:2 gegen Erik Benke durch und wurde damit Vereinsmeister der Herren.

 

Bei der Jugend traten 6 Teilnehmer an. Die Spiele waren hart umkämpft.

Im Finale standen Lukas Clos, ebenfalls ungeschlagen in der Hauptrunde und Tobias Handwerker. Tobias Handwerker hatte sich zuvor in einem vierstündigen und hart umkämpften Match gegen Dustin Ritter durchgesetzt und diesen auf Platz 3 verwiesen.

Im Finale gewann Lukas Clos klar mit 6:1, 6:0 gegen Tobias Handwerker und wurde Vereinsmeister der Jugend.

 

Auch die Finale der Herrendoppel wurden am gleichen Tag ausgetragen, mit einem Teilnehmerfeld von 6 Paarungen.

Im Finale traten Johannes u. Christoph Loraing gegen Dustin Ritter u. Holger Löwen an. Das Finalspiel konnten Johannes u. Christoph Loraing mit 6:3, 6:4 in einem umkämpften Spiel für sich entscheiden. Hendrik Ewerth u. Tobias Handwerker erreichten den 3. Platz.

Vereinsmeisterschaften des TC Winden 2013

 

Am 03.10.2013 fanden die Endspiele der Tennis-Vereinsmeisterschaft in Winden statt.

 

Bei den Damen spielte jede gegen jeden. Hier setzte sich schon wie im Vorjahr Tanja Ewerth durch und wurde Vereinsmeisterin. Tanja Blath belegte Platz 2, Andrea Stendebach Platz 3.

Die Damen spielten wie immer hervorragendes Tennis und bewiesen einmal mehr ihr gutes Abschneiden in der B-Klasse.



 

Bei den Junioren konnten sich 10 Teilnehmer messen. Hier konnte Lukas Clos das Finale mit 6:0 und 7:5 gegen Hendrik Ewerth für sich entscheiden. Platz 3 belegte Dustin Ritter, der zuvor in einem spannenden Match Hendrik Ewerth im Championstiebreak unterlag.



 

Die Beteiligung bei den Herren war dieses Jahr sehr groß. Insgesamt 20 Spieler hatten sich für die Meisterschaft angemeldet. Hier setze sich Holger Löwen mit 6:4 5:7 und 6:2 gegen Lukas Clos durch. Platz 3 belegte Erik Benke.

 

Im Doppelfinale der Herren spielten Holger Löwen und Hans Loraing gegen Erik Benke und Chris Schmidt. Auch dieses Spiel war stark umkämpft. Holger Löwen und Hans Loraing konnten das Match mit 4:6 6:2 und 6:3 für sich entscheiden und wurden Vereinsmeister. Platz 3 belegten Christoph Herzer und Manfred Höser.



 

Insgesamt sahen die Zuschauer bei tollem Herbstwetter spannende Finalspiele. Der Vorstand des TC Winden bedankt sich bei allen Spielern und Zuschauern für die rege Teilnahme und gute Stimmung.

 

Mixed-Runde in den Sommerferien

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Medenspiele haben wir auch dieses Jahr wieder in Spielgemeinschaft mit dem TV Kemmenau zwei Mixed-Mannschaften für die Konkurrenz in den Sommerferien gemeldet.

  

Das besondere an der Mixed-Runde ist, dass hier zwei Dameneinzel, zwei Herreneinzel und – daher der Name – zwei Mixed gespielt werden. Zwar wird auch hier mit sportlichem Ehrgeiz agiert, schließlich gibt es für gewonnene Matches LK-Punkte, aber im Vordergrund steht ganz klar der Spaß. Da es keine Auf- und Absteiger gibt, ist halt alles etwas lockerer als in der Medenrunde…

 

In der A-Klasse dürfen Spieler aller LK’s antreten, in der B-Klasse lediglich Spieler der LK’s 14-23.



Die A-Mannschaft spielt in Kemmenau, die B-Mannschaft in Winden. Hier die Heimspieltermine auf einen Blick:

 

A-Klasse (auf der Anlage des TV Kemmenau):

 

Sa, 20.07.2013, 14:00 Uhr, SG Kemmenau/Winden 1 gg. TC BW Bad Ems 1

 

Ergebnisse

 

B-Klasse (auf unserer Anlage):

 

Sa, 27.07.2013, 14:00 Uhr, SG Kemmenau/Winden 2 gg. TV Nassau 3

Sa, 10.08.2013, 14:00 Uhr, SG Kemmenau/Winden 2 gg. TV Nassau 2

 

Ergebnisse

 

Zuschauer sind herzlich willkommen, insbesondere um hinterher in gemütlicher Runde einen zu trinken.

Heimspiele der Mannschaften 2013

 

Sa, 25.05.2013 Jungen U 15 gegen SV Diez-Freiendiez

So, 26.05.2013 Damen gegen SG Sessenhausen/Helferskirchen (verlegt auf  

                          30.05., 09:00 Uhr)

Sa, 08.06.2013 Jungen U 15 gegen SC Dreikirchen

So, 16.06.2013 Herren gegen TC Dachsenhausen 2

Sa, 22.06.2013 Jungen U 15 gegen TC Nastätten

So, 23.06.2013 Damen gegen TFR BR Wissen

So, 30.06.2013 Herren gegen TV Kemmenau

 

Alle Spiele beginnen jeweils um 09:00 Uhr.

 

Zuschauer sind herzlich willkommen!

 

 

Hier finden Sie uns

Tennisclub Winden e. V.
Am Sportplatz
56379 Winden
 

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Winden www.wetter.de